Persönliches

 

Karin Schmutzler
Tanz- Ausdrucks- und Gesprächstherapeutin
Therapist in Life Energy Process 
Therapeutische Selbstverteidigungstrainerin
Trainerin für Kommunikation & Stressmanagement
Anerkannte Kursleiterin im Bereich Entspannung
Referentin in der Erwachsenenbildung

Mutter von zwei Söhnen

 


Beruflich orientierte Kurzbiographie

1964 in Münchberg als dritte Tochter geboren - herangewachsen mit Freude an Musik, Rhythmus, Literatur, Poesie, der Lebendigkeit Italiens und der Sanftheit und Stärke von Islandpferden - geprägt durch den Besuch auf der Jakob Ellrod Ganztagsrealschule Gefrees mit Abschluss der Mittleren Reife
1985 Abschluss an der Fachakademie für Soz.Päd. als staatl. anerkannte Erzieherin
bis 1991 als Vollzeitkraft in der Kindergartenpädagogik - davon 3 Jahre als Leitung
bis 1996 im Erziehungsurlaub - persönliche und berufliche Neuorientierung angeregt durchs Mutter-Sein / Daheim-Sein / Da-Sein - intensives Interesse an individuellem Lebensstil, Potentialentfaltung, Resilienz, Kommunikation, psychologischen und spirituellen Themen wächst konstant.
1996 neu inspiriert als Teilzeitkraft zurück in die Kindergartenpädagogik und erste, intensive Selbst-Erfahrungen mit Contact Mugging (essenzielles Selbstverteidigungstraining) und Life Energy Process (Begründer: Stèphano Sabetti)
1997 - 1999 persönliche und berufliche Lernprozesse und Ausbildungen in Kinesiologie mit zertifizierten Abschlüssen in Brain Gym I / II; Tools of the Trade (Basic)
seit 1999 Referentin in der Erwachsenenbildung
im Jahr 2000 den Mut und das Vertrauen gefunden eine ganz eigene Lebens-Art als Frei-Beruflerin, Mutter, Partnerin zu entwickeln. Immer auch unterstützt von meinem Mann. 
2002 Erlaubnis zur Ausübung der heilkundlichen Psychotherapie (HpG) mit Praxiseröffnung in Sparneck und erste inspirierende Erfahrungen mit philipp. Stock-Kampf-Kunst bei Pia André
2003 Zertifizierter Abschluss der 3jährigen tanz- und ausdruckstherapeutischen Ausbildung im Wendepunkt - Zentrum für Tanz und kreative Therapie, Ratzenried, Allgäu und Start des therapeutischen Projektes zur "Selbst-Wert-Stärkung/Bestimmung/Verteidigung" speziell für Mädchen und Frauen
2004 Einstieg in die Life Energy Process Basisausbildung mit erfolgreichem Abschluss in Process Inquiry (Counselor) - und meine erste, langersehnte Reise nach Indien
2007 Abschluss des Change Catalyst Pogram, Institute for Life Energy, Köln Fachqualifikation im Bereich Autogenes Training - Start der Gesundheits- und Präventionsprojekte: Autogenes Training: KREATIV und PRÄVENTIV für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Anerkennung bei den Kassen -zertifizierter Abschluss in Process Inquiry (Group Level)
2008 Entwicklung von speziellen Projekten für 3-6jährige in den Bereichen: Autogenes Training, Neuer-Kreativer Tanz und "Ich" - Stärkung. Zertifizierte Ausbildung zur drumdance-Kursleiterin an der Medau Schule in Coburg.
2010 Abschluss zur Kursleiterin für Progressive Muskelrelaxation und
Kursleiterin für Stressmanagement in Nürnberg
2013 Abschluss des Körperpsychotherapie-Trainings in Life Energy Therapie®, Institute for Life Energy, Köln und Kopenhagen - FREUDE!!!!!

Gründung des Allegria - Bildungsinstitut www.allegria-institut.de
Unter anderem ist es möglich in diesem Institut eine krankenkassenanerkannte Ausbildungen für Kursleiter/-innen Autogenes Training für Kinder, Jugendliche & Erwachsene zu absolvieren. Diese liegt meiner Kollegin Sigrid Ertel, Bamberg und mir sehr am Herzen.